Zimmerpflanzen sorgen für Wohlfühlklima

Es gibt sie fast in jedem gemütlichen Heim. Sie gehören dazu, wie das Bild an der Wand und die Uhr im Regal. Die Rede ist von Zimmerpflanzen. Erst durch Pflanzen wird für viele Menschen ein Zuhause wirklich gemütlich. Sie vermitteln Frische und Beständigkeit. Tauchen den Raum in eine gemütliche Atmosphäre und verbessern das Wohnklima enorm.

Welche Zimmerpflanze soll ich mir kaufen?

Die Auswahl an Zimmerpflanzen ist enorm. Von groß bis klein, von stachlig bis sensibel gibt es auf dem Markt für jeden Geschmack das passende Gewächs. Vor dem Kauf sollten allerdings einige Punkte beachtet werden.

Der Standort einer Blume ist von entscheidender Bedeutung. Es gibt Pflanzen, die benötigen Sonne und Licht, beispielsweise Kakteen und sollten daher am Besten direkt auf der Fensterbank platziert werden.

Viele Arten, wie Drachenbäume, kommen auch mit schattigen Plätzen zurecht und können daher auch in anderen Zimmerecken ohne direkte Sonneneinwirkung drapiert werden. Schwierig wird es für die meisten Pflanzen erst im Winter, denn wenn die Heizungen angehen, leiden die Zimmerpflanzen enorm. Nur sehr unempfindliche Pflanzen, wie Lebende Steine oder einige Palmengewächse können dann ohne Schwierigkeiten auf den Fensterbänken verbleiben. Sehr sensible Artgenossen, wie Orchideen sollten dann umgestellt werden.

Blühend oder immergrün?

Nun heißt es noch zu entscheiden, ob es eine blühende Pflanze werden soll, wie die Bromelie oder eher eine immergrüne Pflanze, beispielsweise aus der Familie des Farnenkrauts. Wer sich das lästige Blumengießen ersparen will, der pflanzt nicht in klassischer Blumenerde, die obendrein schnell zur Bildung von Schimmel neigt, sondern als Hydro-Kultur. Das sind kleine, rötlich-braune Steinchen, die das Wasser speichern und es nach und nach an die Blumen abgeben.

Fazit

Egal, ob klassische Arten des Ficus, der wohl beliebtesten Zimmerpflanze, oder die weniger bekannte, aus dem Orient stammende Strelitzie. Für mehr Gemütlichkeit und gute Luft eignen sich alle Formen und Farben von Zimmerpflanzen.