Ebenfalls harmlos sind Minierfliegen. Sie fressen sich durch das Innere eines Blattes, sind aber völlig ungefährlich. Dumm wird es nur, wenn sich die darin abgelegten Eier entwickeln und so immer mehr Fliegen entstehen. Die beste Hilfe besteht darin, die befallenen Blätter, zu erkennen an Farbunterschieden auf der Blattoberfläche verursacht durch die gegrabenen Gänge der Minierfliegen, einfach zu entfernen.